Einladung zur Online Meditation
am Sonntag 29.03.20 16:00 - 17:30 Uhr

 

 

Ihr Lieben,

 

die Meditation letzte Woche fand grossen Zuspruch und die Feedbacks, die ich erhalten habe, haben mich ermuntert, das nun wöchentlich durchzuführen - zumindest solange wir das nicht wirklich wieder gemeinsam machen können.

Es wurde mir in den Gesprächen diese Woche nochmals mehr bewusst, wie wichtig es ist in seiner Ruhe und Mitte zu bleiben und sich immer wieder zu nähren und zu verbinden mit den eigenen Ressourcen, die wir alle in uns haben. Die Spannung im Aussen wächst, die Sorgen und Ängste werden spürbarer.

Daher lade ich Euch wieder ein, gemeinsam zu meditieren am 

Sonntag den 29.03. am Nachmittag von 16:00 - 17:30 Uhr.

Diesmal nicht ganz so lange - 90 Minuten - das reicht aus, für eine Meditation und eine etwas körperorientierte Übung.

Du brauchst dazu eigentlich nur ein Telefon, oder einen Computer oder ein Tablett, um Dich in das Online Meeting einzuwählen.

In der Zoom-App starten: https://zoom.us/j/5234379724

Im Webbrowser starten (keine App erforderlich): https://zoom.us/wc/join/5234379724

Bei Tablett und Telefon musst Du die App installieren - auf dem Computer geht es entweder über die App oder den Browser.

 

Finde einen schönen Platz, an dem Du gut sitzen, in Ruhe meditieren kannst und halte bitte eine zweite Sitzgelegenheit bereit, da wir auch eine Meditation / Übung machen werden, in der wir einen Platztausch durchführen werden. Und natürlich ein Getränk, um den Hals schön feucht zu halten. Mache es Dir gemütlich.

 

Das Angebot ist offen für alle, Du kannst gerne auch Freunde einladen und diese Mail mit dem Link zur Gruppe teilen. Es wäre schön, wenn die Teilnehmer, die derzeit keine finanziellen Problem haben eine kleine Spende entrichten würden. Man kann sich das als Energieausgleich vorstellen. Ein Richtwert für die Teilnehmer in der Schweiz sind 10-20 CHF, für Teilnehmer aus dem europäischen Ausland wären 5 -10 Euro schön.

Meine Kontonummer: IBAN: CH2808390032926510004

PayPal: paypal.me/SabineKiko

(wenn man angibt, dass man Freund/Familie ist, wird jetzt der gesamte Betrag gutgeschrieben und wir sind ja alle Familie)

Twint: +41 78 843 35 08

 

Ich würde mich sehr freuen, Dich begrüssen zu dürfen.

 

Alles Liebe, fühle Dich umarmt.

Bleib gesund und kraftvoll.

 

Sabine

 

Im Buddhismus kennt man das Dana - eine Spende, die man dem Lehrer gibt. 

Eine Spende, deren Wert man selbst festlegt, gemessen an dem was man geben kann, was es einem Wert war - was man geben möchte. 

Dieses Angebot kostet per se nichts, wenn Du trotzdem etwas geben möchtest - ich würde mich natürlich freuen. 

 

Die Technik:

Wir werden für dieses Event ZOOM nutzen. Wir stellen es so ein, dass Du nicht gesehen wirst, weder von mir, noch von den Anderen. Das kostet weniger Übertragungskapazität und gewährt Privatheit - falls Du während der Gesprächsphasen gesehen werden möchtest, kannst Du dies selbst einstellen, in dem Du das Kamerasymbol unten auf der Leiste anklickst.

Generell können Nachrichten über die Chatfunktion auch schriftlich eingegeben werden.

LI_Logo_458.jpg